10. Apr 2020

Seelsorge-Handy „zum Mitnehmen“

Seelsorge-Handy „zum Mitnehmen“
Seelsorge-Handy „zum Mitnehmen“

Die Küster von St. Joseph in Ostenland haben gut reagiert: Anstelle von Weihwasser, auf das in Corona-Zeiten verzichtet wird, haben sie das Weihwasserbecken mit den Visitenkarten über das Seelsorge-Handy befüllt.

Kleine Steinchen fixieren die in Kreuzform gesteckten Informationskarten so, dass man immer nur eine anfassen muss, wenn man sich eine Karte mitnehmen möchte. (Foto: Wortart, Thöring)

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z. B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, um unser Angebot für Sie stetig verbessern sowie alle Inhalte unter Berücksichtigung einer komfortablen Bedienung gewährleisten zu können. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.